MEHR Imker (Mosel-Eifel-Hunsrück)

regionale Aktivitäten, Imkertreffs

MEHR Imker (Mosel-Eifel-Hunsrück)

Beitragvon YellowSnapper » 28. März 2015, 20:23

Bin mal gespannt wer hier alles aus den Kreisen COC, WIL, SIM ist.
Bienenstand N.1 auf Streuobstwiese 420m ü.n.N.
Bienenstand N.2 im Gewerbegebiet 432m ü.n.N.
YellowSnapper
 
Beiträge: 93
Bilder: 3
Registriert: 23. März 2014, 16:17
Wohnort: Hunsrück

Re: MEHR Imker (Mosel-Eifel-Hunsrück)

Beitragvon imkeralex124 » 28. März 2015, 21:31

ich
imkeralex124
 
Beiträge: 36
Registriert: 19. August 2013, 08:08

Re: MEHR Imker (Mosel-Eifel-Hunsrück)

Beitragvon ako » 28. März 2015, 23:13

mit Trier kann ich dienen :mrgreen:
Liebe Grüße
Ako
ako
 
Beiträge: 67
Registriert: 17. Januar 2015, 16:34
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: MEHR Imker (Mosel-Eifel-Hunsrück)

Beitragvon YellowSnapper » 29. März 2015, 13:35

Dann mal zu meiner Person.

Ich bin im letzten Jahr in die Imkerei mit 3 Ablegern gestartet. Diese Jahr ist mein erstes Wirtschaftsjahr. Ich wohne auf 452m ü.n.N in der Nähe von Kirchberg. Bin aber Mitglied im Imkerverein Zell. Der Bienenstand ist auf 420m ü.n.N.


Es ist immer erstaunlich wie groß die Unterschiede sind. Es ist ja wirklich so, das die Vegetaionszeit an der Mosel 2-3 Wochen vor der im Hunsrück oder Eifel liegt. Ich spiele mit dem Gedanken einen Stand an der Mosel einzurichten auf 130 - 108m ü.n.N.


Ich freue mich auf einen Erfahrungsaustauch. :thumbsup:
Bienenstand N.1 auf Streuobstwiese 420m ü.n.N.
Bienenstand N.2 im Gewerbegebiet 432m ü.n.N.
YellowSnapper
 
Beiträge: 93
Bilder: 3
Registriert: 23. März 2014, 16:17
Wohnort: Hunsrück

Re: MEHR Imker (Mosel-Eifel-Hunsrück)

Beitragvon Rennleitung » 30. März 2015, 09:47

Ich,

aus der Nähre von Trier, Richtung Hochwald.

Gruß

Rennleitung
Rennleitung
 
Beiträge: 5
Registriert: 31. März 2013, 13:47
Wohnort: Kreis Trier-Saarburg

Re: MEHR Imker (Mosel-Eifel-Hunsrück)

Beitragvon beeo » 18. April 2015, 15:31

YellowSnapper hat geschrieben:Ich spiele mit dem Gedanken einen Stand an der Mosel einzurichten auf 130 - 108m ü.n.N.


Ich werde das ebenfalls tun. Habe zwar nicht solche Höhenunterschiede (Sommer/Spättracht so auf 250 bis 350 Metern, Winter dann auf ca. 155 Metern), aber einzelne Blühzeiten sind am auserwählten Ort (der auch noch mir gehört ;-) 4-5 Wochen eher dran... Das kann man halt schon gut mitnehmen...
Kuck mal, ein neues Forum :-) Infos: http://einfachimkern.de/viewtopic.php?f=28&t=2729
beeo
 
Beiträge: 1065
Bilder: 12
Registriert: 21. April 2014, 23:39
Wohnort: Kinzigtal/Baden/DE

Re: MEHR Imker (Mosel-Eifel-Hunsrück)

Beitragvon waldimker » 19. April 2015, 08:51

mmmja.
Diesjahr hinken meine Völker so arg hinterher, dass sie wohl keine Frühtracht einbringen werden. Vom kalten Schwarzwald (erste Schlehenblüten sind zu erahnen) in den blühenden Raps gestellt...
Letztes Jahr hat das besser hingehauen. Hab sie auch früher ins Warme gestellt.
Werd mir da auch was überlegen müssen für die Frühtracht und das Ableger-Erstellen.

Der BSV war bei der Prüfung des Gesundheitszeugnisses Mitte März ganz angetan von meinen "starken" Völkern, aber die Unterschiede in den Lagen sind echt gewaltig. Nur um mal eine "unabhängige" Aussage anzubringen. Nicht das der werte Leser meint, die Völker seien halt schwächlich.
Dieses Forum wird bald abgeschaltet. Wir starten ein neues, wo wir User uns neu sammeln können. URL: http://dreilichs.de/if/
waldimker
 
Beiträge: 2512
Bilder: 55
Registriert: 3. Juni 2014, 20:46
Wohnort: mitten im Schwarzwald / Kraichgau (beides Ba-Wü)

120 Jahre Imkerverein Zell

Beitragvon YellowSnapper » 17. April 2016, 07:51

Der Imkerverein Zell besteht am 03.06.2016 seit 120 Jahren und wird das am 04.06. und 05.06.2016 gebührend feiern. An beiden Tagen von 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr präsentiert sich der Imkerverein in 56856 Zell, in und um die „Weinlounge“ mit einem bunten Programm. Ausstellung und Informationen rund um die Bienenhaltung – Honigbienen und Wildbienen -, Honigverkostung und Verkauf, Honigweinverkostung.

Sonntag um 14:00 Uhr zusätzlich eine Feierstunde mit Ehrengästen.
Bienenstand N.1 auf Streuobstwiese 420m ü.n.N.
Bienenstand N.2 im Gewerbegebiet 432m ü.n.N.
YellowSnapper
 
Beiträge: 93
Bilder: 3
Registriert: 23. März 2014, 16:17
Wohnort: Hunsrück


Zurück zu bee-local

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast