Schublade raus

Schublade raus

Beitragvon Simon » 23. Dezember 2012, 18:48

schublade.JPG
Eine Woche nach der Varroabehandlung mit Oxalsäure sind die allermeisten Milben abgefallen, der Befall kann abgeschätzt werden. Erstaunlich wenige an diesem Stand, das Varroakonzept-BW funktioniert wenn man es richtig macht. Mit dem Gemüll auf der Schublade kann man eine Menge erkennen, Brutstand, Polleneintrag, Räuberei, Volksstärke; auf keiner Schublade war ausgeräumte Brut bzw. helle Milben zu erkennen, die Völker waren demnach brutfrei, eine Voraussetzung für die Wirksamkeit der Oxalsäurebehandlung. Die Schublade unter dem Gitterboden kann nun raus, die Schublade ist noch einfach mit einer Spachtel zu reinigen, bleibt sie länger bis zum Brutstart im Volk kann man meist einen Schimmelrasen ernten.
Mit vielen freundlichen Grüßen
Simon
Benutzeravatar
Simon
Admin
 
Beiträge: 5364
Bilder: 520
Registriert: 9. Februar 2008, 22:27
Wohnort: 73278

Zurück zu Dezember

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast