Jetzt noch erweitern?

Jetzt noch erweitern?

Beitragvon Nils » 11. September 2014, 11:34

Hallo miteinander,

ich habe einen Altköniginnenableger, der vor einigen Wochen von der Volksstärke her nachgelassen hat. Jetzt explodiert er wieder, es wurden immer mehr Bienen (auf derzeit 1,5 Zargen Zander). Vor ca. 1 Woche ist er mir dann abgeschwärmt!
(Genug Futter war da, Milbendruck ist nicht zu hoch, ich behandle mit OX-Dampf alle 3 Tage).

Ich konnte die zwei Trauben wieder einfangen und wußte mir nicht anders zu helfen, als sie wieder in derselben Beute einzuschlagen. Die ersten Tage hörte ich noch tuten, jetzt ist es still.

Sie sind bis jetzt dageblieben und nicht nochmal geschwärmt. Aber die 1,5 ZArgen sind dicht besetzt. Durch die Folie sitzen Bienen, die sich langweilen, dicht an der Folie. Im Frühling würde ich erweitern, damit sie Beschäftigung haben.
Aber jetzt noch??? Mitte September?

Soll ich nun noch eine Halbzarge aufsetzen (ich habe aber nur noch MW) - oder nicht? Die Stärke müsste doch bald zurück gehen?
Ich vermute daß sie umgeweiselt haben (ich fand mal 2 SZ und beließ alles, sie schwärmten damals nicht).

Danke,

Nils
Benutzeravatar
Nils
 
Beiträge: 416
Registriert: 3. Juli 2012, 11:18
Wohnort: Bayern

Re: Jetzt noch erweitern?

Beitragvon jobau » 11. September 2014, 18:39

Hallo,
ich würde 1 oder 2 Waben aus dem mittleren Bereich rausnehmen und durch Mittelwände ersetzen.
Nach einigen Tagen siehst du das Ergebnis.
Gruß jobau
jobau
 
Beiträge: 2
Registriert: 26. Dezember 2012, 10:22


Zurück zu September

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast