Baurahmen entfernen

Baurahmen entfernen

Beitragvon Simon » 4. Juni 2012, 20:23

Einige Völker wollen nicht mehr so großflächig am Baurahmen bauen, es wird viel Honig darin eingelagert. Nach Abschluss der Schwarmzeit kann der Baurahmen entfernt werden, 3-5 geerntete Baurahmen genügen.
Mit vielen freundlichen Grüßen
Simon
Benutzeravatar
Simon
Admin
 
Beiträge: 5364
Bilder: 522
Registriert: 9. Februar 2008, 22:27
Wohnort: 73278

Re: Baurahmen entfernen

Beitragvon Immenfreund » 5. Juni 2012, 06:27

Ist bei mir auch bei einigen der Fall, das gibt Wabenhonig.
Mit freundlichen Grüssen

Helmut

Bienenstand auf 300 m.ü.d.M. Hanglage in Streuobstwiese am Waldrand

http://immenfreund.wordpress.com

nur noch in http://dreilichs.de/if/ aktiv
Benutzeravatar
Immenfreund
 
Beiträge: 1117
Registriert: 1. Mai 2011, 15:45
Wohnort: Waiblingen-Bittenfeld

Re: Baurahmen entfernen

Beitragvon Waldi » 5. Juni 2012, 07:36

Hi,was ist mit dem Begrif Bauramen gemeint? :pillepalle:
Gruß
Waldi
Waldi
 
Beiträge: 295
Bilder: 6
Registriert: 31. Mai 2012, 08:27
Wohnort: Raum Bielefeld

Re: Baurahmen entfernen

Beitragvon Oliver » 5. Juni 2012, 08:39

Waldi hat geschrieben:Hi,was ist mit dem Begrif Bauramen gemeint? :pillepalle:
Gruß
Waldi


Der Drohnenrahmen. Das Rähmchen wo die Bienen den Naturwabenbau reinmachen und vor bzw. während der Schwarmzeit alle ca. 2 Wochen entnimmst und einschmilst :)
Grüße
Olli
Oliver
 
Beiträge: 158
Bilder: 1
Registriert: 20. Mai 2009, 07:36
Wohnort: Kirchheim/Teck

Re: Baurahmen entfernen

Beitragvon Waldi » 5. Juni 2012, 12:15

Danke Oliver jetzt weis ich es.
Ich habe in jeden Volk 1 Stehen, ist das zu wenig?
Waldi
 
Beiträge: 295
Bilder: 6
Registriert: 31. Mai 2012, 08:27
Wohnort: Raum Bielefeld

Re: Baurahmen entfernen

Beitragvon GeeBee » 5. Juni 2012, 17:58

Hallo Waldi,
ich habe auch einen drin. Denke das reicht. Zumindest habe ich es so gelernt.
Benutzeravatar
GeeBee
 
Beiträge: 208
Registriert: 27. November 2011, 14:55
Wohnort: Bergisches Land

Re: Baurahmen entfernen

Beitragvon Simon » 5. Juni 2012, 22:21

baurahmen.JPG
baurahmen.JPG (117.38 KiB) 3383-mal betrachtet
Das ist der letzte Baurahmen in diesem Volk.
baurahmen2.JPG
baurahmen2.JPG (112.94 KiB) 3383-mal betrachtet
Baurahmen mit der Spur an Lecanienhonig, diese Wabe könnte man auch an den Rand der ersten Zarge hängen.
Mit vielen freundlichen Grüßen
Simon
Benutzeravatar
Simon
Admin
 
Beiträge: 5364
Bilder: 522
Registriert: 9. Februar 2008, 22:27
Wohnort: 73278


Zurück zu Juni

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron