2. Honigraum aufsetzen

2. Honigraum aufsetzen

Beitragvon Benny1997 » 14. Mai 2013, 16:33

Hallo,

hat schon jemand die 2. Honigräume aufgesetzt?
Bin mir nämlich nicht sicher ob ich jetzt schon den 2. aufsetzten muss.
Ein starkes Volk hat schon mindestens die Hälfte im 1. HR verdeckelt.



Grüße, Benny1997
Benny1997
 
Beiträge: 17
Registriert: 23. März 2013, 11:37

Re: 2. Honigraum aufsetzen

Beitragvon mahagugu » 14. Mai 2013, 17:35

Nun, ich hab gerade die Arbeit von Wolfgang Oberrisser zur Flachzarge gelesen.
Nun nach dieser Arbeit müsstest du den 2. Honigraum schon aufsetzen.

Bei mir ist noch keine verdeckelt, aber die Waben sind voll ausgebaut und bereits mit Honig gefüllt.

Ich schätze mal , wenn man nicht aufsetzt riskiert man ein Schwärmen.
Tut mir leid , ich hab da noch keine wirklichen Erfahrungswerte. Die Situation ,
dass alle Waben voll, aber noch nicht verdeckelt sind , hatte ich noch nie.
mahagugu
 
Beiträge: 83
Registriert: 6. Dezember 2011, 13:03

Re: 2. Honigraum aufsetzen

Beitragvon Immenfreund » 14. Mai 2013, 18:03

habe an Himmelfahrt beim besten Volk den 2. HR gegeben (6 gedeckelte Waben im 1. HR)
heute bei 3 weiteren den 2. HR gegeben, da 1. HR voll, beim Rest (12 Völker) HR kaum angenommen.
Mit freundlichen Grüssen

Helmut

Bienenstand auf 300 m.ü.d.M. Hanglage in Streuobstwiese am Waldrand

http://immenfreund.wordpress.com

nur noch in http://dreilichs.de/if/ aktiv
Benutzeravatar
Immenfreund
 
Beiträge: 1117
Registriert: 1. Mai 2011, 15:45
Wohnort: Waiblingen-Bittenfeld

Re: 2. Honigraum aufsetzen

Beitragvon Buckfastfreund » 17. Mai 2013, 10:49

Benny1997 hat geschrieben:Hallo,

hat schon jemand die 2. Honigräume aufgesetzt?
Bin mir nämlich nicht sicher ob ich jetzt schon den 2. aufsetzten muss.
Ein starkes Volk hat schon mindestens die Hälfte im 1. HR verdeckelt.



Grüße, Benny1997


Hallo Benny , 2ter Honigraum sofort ! Normal wird erweitert wenn der erste Honigraum halb voll ist .

Buckfastfreund
Buckfastfreund
 
Beiträge: 142
Registriert: 9. Februar 2013, 16:24
Wohnort: Oberhausen

Re: 2. Honigraum aufsetzen

Beitragvon Benny1997 » 18. Mai 2013, 19:04

Hallo Buckfastfreund,

Danke für die Antwort!
Ich habe am 15.05.13 den 2. HR aufgesetzt.
9 (von 10) komplett voll und die Hälfte war schon verdeckelt.
Habe sofort den 2. HR über Absperrgitter und unter den 1. HR gegeben.
Wurde jetzt auch schon sehr viel gebaut und Nektar eingetragen.
Sind auch in Schwarmstimmung gekommen. Deshalb habe ich gestern (17.05.13) von dem Volk ein Ableger (2 Brutwaben) gemacht.
Bei dem 2. Volk werde ich morgen (19.05.13) auch den 2. HR aufsetzen (1 Ableger von dem Volk habe ich auch am 17.05 gemacht aus 2 Brutwaben)
Beim 3. Volk brauch ich den 2. HR noch nicht geben.



Grüße, Benny
Benny1997
 
Beiträge: 17
Registriert: 23. März 2013, 11:37


Zurück zu Mai

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste