Schleu Wildbau in Rähmchen kriegen

Was Imker machen und Bienen (nicht) tun

Schleu Wildbau in Rähmchen kriegen

Beitragvon propolis » 6. Juni 2017, 18:31

Hallo ihr,

heute habe ich den ersten meiner frühen Ableger gesichtet und drei gerahmte Brutwaben plus eine BW in Wildbau an der Folie vorgefunden :thumbsup: . Jetzt habe ich versucht, den Wildbau voller Brut schön in ein Rähmchen zu bekommen, es ist aber dabei ziemlich ausgebeult, da noch ganz frisches Wachs. Ich denke, an meinem Ablegerstand werden mich noch einige solcher Waben erwarten, gibt es eine schlaue Methode, die in Rähmchen zu bekommen? Ich fände es schade, die Brut zu vernichten...
LG, propolis
propolis
 
Beiträge: 495
Bilder: 4
Registriert: 21. März 2015, 07:54
Wohnort: Niederrhein

Re: Schleu Wildbau in Rähmchen kriegen

Beitragvon waldimker » 6. Juni 2017, 19:26

Ich hab einen wüsten Fall von Unterbau gehabt. 120 mm hoher Boden...
Ich hab den je zu zweien übereinander in Dadant-Rahmen gedrückt (also in den Draht so gut es ging) und mit Rähmchendraht umwickelt. evtl. gheen auch Gummibänder. Diese Waben sind sogar ganz gut noch im Betrieb, wenn sie auch etwas mehr Platz brauchen und gern angebaut werden. Mittlerweile kurven sie in Ablegern rum.
Dieses Forum wird bald abgeschaltet. Wir starten ein neues, wo wir User uns neu sammeln können. URL: http://dreilichs.de/if/
waldimker
 
Beiträge: 2512
Bilder: 55
Registriert: 3. Juni 2014, 20:46
Wohnort: mitten im Schwarzwald / Kraichgau (beides Ba-Wü)

Re: Schleu Wildbau in Rähmchen kriegen

Beitragvon propolis » 6. Juni 2017, 20:35

Hallo waldimker,

danke für den entscheidenden Tipp - mit Rähmchendraht hat es jetzt super funktioniert und ich konnte das Rähmchen stabil zwischen zwei ausgebaute hängen - ich hoffe, so bauen sie nicht mehr so viel Unfug daraus :bigrin:
LG, propolis
propolis
 
Beiträge: 495
Bilder: 4
Registriert: 21. März 2015, 07:54
Wohnort: Niederrhein

Re: Schleu Wildbau in Rähmchen kriegen

Beitragvon Buckfastfreund » 7. Juni 2017, 16:19

Hallo propolis.
Dazu kann ich nur sagen. Gut geschlafen !

Gruß Buckfastfreund.
Buckfastfreund
 
Beiträge: 142
Registriert: 9. Februar 2013, 16:24
Wohnort: Oberhausen

Re: Schleu Wildbau in Rähmchen kriegen

Beitragvon propolis » 7. Juni 2017, 22:03

Fünf Tage Texel :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
LG, propolis
propolis
 
Beiträge: 495
Bilder: 4
Registriert: 21. März 2015, 07:54
Wohnort: Niederrhein


Zurück zu Völkerführung - Betriebsweise

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast